Kassel Marathon 2016


Die Veranstaltung wurde von Mai auf den September des Jahres verlagert. Somit stand unserem Team eine verlängerte Vorbereitungs- / Trainingszeit zur Verfügung. Auch die Zusammensetzung des Teams war, im Verhältnis zur ersten Teilnahme an der Veranstaltung, genau umgekehrt proportional. Mit Frau Fischer, Frau Brühl und Frau Steinbach waren es diesmal drei Damen und ein Mann (Herrn Behnisch). Ob es an dieser Frauenpower lag, dass wir uns wieder um einige Plätze (inzwischen Platz 96) verbessern konnten?